dr-ingrid-schneider-luzern-praxis_2
dr-schneider-luzern_Brustsprechstunde
dr-schneider-luzern-wechseljahre

Scheidentrockenheit

Sanft behandeln mit MonaLisa Touch®

Scheidentrockenheit, Juckreiz, Brennen, Schmerzen und vermindertes Empfinden beim Geschlechtsverkehr oder wiederkehrende Blasenentzündungen sind Symptome, die während der Wechseljahre oder nach einer Brustkrebstherapie die Lebensqualität einer Frau beeinträchtigen können. Diese Beschwerden lassen sich behandeln. Lassen Sie sich von uns beraten.


Ursachen

Während der Wechseljahre nimmt die Hormonproduktion der Eierstöcke ab. Sie bilden weniger des weiblichen Sexualhormons Östrogen. Dadurch kann die Schleimhaut in der Scheide ausdünnen und an Elastizität und Feuchtigkeit verlieren. Auch eine Krebstherapie, das Einnehmen von bestimmten Medikamenten oder gewisse Krankheiten können Scheidentrockenheit verursachen.

Behandlung – verschiedene Methoden

Neben den herkömmlichen Behandlungsmethoden mit Vaginalcremes, Gleitgel oder einer Hormonersatztherapie steht mit der neuartigen MonaLisa Touch® Vaginallaser-Behandlung eine sanfte und hormonfreie Alternative zur Hormonersatztherapie zur Verfügung. Sie ist auch für Frauen geeignet ist, die keine weiblichen Hormone einnehmen dürfen.

MonaLisa Touch® – mit sanftem Laserstrahl behandeln

Die MonaLisa Touch® Behandlung ist eine gewebeaufbauende Methode, bei der die Schleimhaut der
Scheide mit einem Laserstrahl sanft stimuliert wird. Diese regeneriert sich und erlangt ihre ursprünglichen Eigenschaften wie Elastizität, Geschmeidigkeit und Feuchtigkeit wieder. MonaLisa Touch® trägt so zu einer vaginalen Verjüngung bei (Vaginal Rejuvenation).


Die Behandlung wird ambulant in unserer Praxis und ohne Anästhesie durchgeführt. Sie dauert rund 30 Minuten. In der Regel sind es drei Behandlungen in Abständen von 4–6 Wochen.

MonaLisa Touch®-Laserbehandlung – weitere Anwendungen

Auch andere Beschwerden wie leichte Harninkontinenz, schlaffes Scheidengewebe oder Lichen sclerosus lassen sich mit MonaLisa-Touch® behandeln.

MonaLisa Touch®-Laserbehandlung – Kosten

Einzelbehandlung CHF 500.–. Bei 3 Behandlungen abzüglich 10%.

Diese werden von der Krankenkasse nicht übernommen.

Beratung

Vermuten Sie, dass die MonaLisa Touch®-Behandlung Ihre Beschwerden lindern könnte? Gerne berate ich Sie und beantworte Ihre Fragen.

Auch interessant: